Nächste Nacht der Schönen Künste: Am 24. Juli 2015
Mai 9, 2015, 11:48 am
Filed under: Schöne Künste 1

Kleines Update: Die Nacht der Schönen Künste 2015 findet am 24. Juli statt! Wie immer ein Freitag! Wir freuen uns auf einen tollen Abend mit interessanten Beiträgen aus allen Bereichen der Kunst und ihren Randgebieten!

Anmeldungen sind ab sofort hier möglich:
http://nachtderschoenenkuenste.jimdo.com/aufruf

.

.

.



Schöne Künste 2014: Freitag, 18. Juli
Juli 8, 2014, 11:06 pm
Filed under: Programm

Schöne Künste 2014 - Einladung - Titelseite
Schöne Künste 2014 - Einladung - Orte und Teilnehmer

ORTE, TEILNEHMER UND ÖFFNUNGSZEITEN
DER SCHÖNEN KÜNSTE # 8 AM 18. JULI 2014

Hackerspace Saarbrücken
LED Lightpainting, Musik mit Diskettenlaufwerken, Kunst
mit Kryptologie und Multypo, Tastatur-Wett-Tippen.
St. Josef Straße 8 (Malstatt)
2. Stock / Technik Kultur Saar e.V.
18 bis 22 Uhr

Esther Maldener, Michael Erhardt und Martin Ney
Fotografie und Malerei als Textur.
Sulzbachstraße 13, 1. OG,
Klingel Luxea GmbH
18 bis 23 Uhr

Laden / Galerie 4-vingt
Laden: Geladen
Galerie 4-vingt: Lichtung
22 UHR: AUFTRITT VON ÉLODIE BROCHIER UND GEOFFROY MULLER: EINE HANDLUNG ZU ZWEIT (OHNE TITEL)
Johannisstraße 25
21.30 bis 1 Uhr

Studio Walküre
Punkt, Komma, Strich,
Lang- und kurzlebige Produkte,
Umgewidmetes, Geklebtes, Zufälliges.
Richard-Wagner-Straße 66, 3. OG
19 bis 22 Uhr

Nauwieser 19, Galerieraum:
Dieses Mal mit Mode: glitzernd, funkelnd, selbstgemacht, aufbereitet, naturnah, aus quietschbuntem Plastik, aus zartem Papier, aus feinem Stoff, für Bühne und Straße, für Tag und Nacht, gegen Ausbeutung und Umweltgift, Ja! Ja! Ja!, echte Schönheit, kein Schrott!
▶ FR, 20 UHR: GROSSE MODENSCHAU
STARTPUNKT: NAUWIESER 19 N.N.
DANN DURCH‘S VIERTEL ZUM LADEN.
Astrid Hilt und Ralf Jenewein: Bank,
Constanze Meneguzzi: La face cachée,
Esther Momper: Schmuckobjekte,
Frau Schwarz: o. T.,
Gosz: „Hände hoch“ Editionen auf T-Shirts,
Grünstreifen: We love fair fashion.
Nachhaltig, fair und ökologisch.
Isthar Smedderling: Klunker,
Ja! Ja! Ja!: Ja!-Wear / Fan-Kollektion,
Julie Moosmann-Robichon: „trois dans l‘âme“ Kostüme,
Jungs- und Giddyheft: Pornografie,
Nica Junker: „I am so empty“ Fotoprojekt,
Pia Welsch: Kimonorückseiten,
Ponyklau: „Nauru“ Strandmode + Latexsuperhelden-Kitsch,
Rachel Mrosek: Blattwerke und Feinstoffliches,
Volker Schütz: „Primat“ Aktionsware / Einkaufstaschen.
Nauwieser Straße 19
Fr, 19 bis 1 Uhr, Sa 14 bis 19 Uhr

Nauwieser 19, Werkstatt im Innenhof
MMarcu Ohnenamen: „What the fuck… II“
(Foto, Malerei, Performance)

Nauwieser Straße 19 / Innenhof
19 bis 23 Uhr

Atelier Misman
Ateliereröffnung mit Filmen, Animationen und Clips
von Marc André Misman & Freunden.
Rosenstraße 18
19 bis 23 Uhr

Karin Eberhardt
Aufgeraut geschnürt – Ungerührt geschmort.
Großherzog-Friedrich-Straße 50
20 bis 24 Uhr

Manufaktur der schönen Dinge
Michaela Reinhard, Saskia Bommer, Katharina Rival,
Carsten Schmitt
und Felix Hubert:
Grafik, Fotografie,
Illustration und Klang.
Großherzog-Friedrich-Straße 95 (Im Hinterhof)
19 bis 24 Uhr

Couloir Couleurs
Jörg Groß: „Ganz viele verschiedene Ichs“ (Fotografie),
Mathieu Klein: „Kleinformate“ (Malerei),
Stefan Zenner: Objektkunst,
Sandrine Klein: „Lost Worlds“ (Fotografie)
DREI KLEINKONZERTE:
20 UHR: HITZESTAU, ACC.
21 UHR: NAT & GO, COVER PERFORMANCE
22 UHR: KISS ME TIGER, ACC.
Großherzog-Friedrich-Str. 125 a, 1. OG, Klingel Groß/Klein/Paul
19 bis 23 Uhr

Simon Kloppenburg, Yunsik Ko, Daniel Henrich und Frank Jung
Gruppenausstellung
Römerkastell / Bushido Center
Mainzer Straße 201
19 bis 22 Uhr

Ateliergarten Hinnahof
Roman Conrad: „Soundgarden“ Außenrauminstallation mit Hochbeet, Klang und Projektion,
Sonja R. Koch: Fotografie.
Dazu gibt es kalte Getränke und lauschige Plätzchen zum Verweilen.
Mainzer Straße 193 ( 49°13‘36.01“N, 7° 1‘7.48“E )
(Hinterhof vom Hinterhof)
19 bis 1 Uhr

Wir wünschen Euch viel Spaß bei den Schönen Künsten!



Aufruf
Juni 5, 2014, 7:23 am
Filed under: Schöne Künste 1

 Die Schönen Künste finden dieses Jahr am 18.7.2014 statt.
 Hier geht's zum --> Anmeldeformular Schöne Künste 2014 <--
 Tipp: Am besten das PDF auf einen Computer herunterladen
 (bei Telefonen und Tablets funktionieren zuweilen die For-
 mularfelder nicht richtig), abspeichern, neu öffnen, alle
 Felder ausfüllen, nochmal abspeichern und bis zum 15.6.14 
 einschicken an: nachtderschoenenkuenste@hotmail.com 
 NEU: Für Leute, die keine PDF-Formulare ausfüllen wollen,
 gibt es die Anmeldung hier nochmal als altmodische 
 plain-text-Version --> Anmeldung Schöne Künste 2014.txt
 Auch hier gilt: Zuerst runterladen, dann ausfüllen, dann
 abspeichern und dann bis zum 15.6.14 einschicken an:
 nachtderschoenenkuenste@hotmail.com



















.


Schöne Künste 2013: Freitag, 19. Juli
Juli 9, 2013, 3:25 pm
Filed under: Programm

Schöne Künste 19-7-2013 Flyer Vorderseite

Schöne Künste 19-7-2013 Flyer Rückseite

ORTE, TEILNEHMER UND ÖFFNUNGSZEITEN
DER SCHÖNEN KÜNSTE # 7  AM 19. JULI 2013

Hackerspace Saarbrücken
LED Lightpainting, Prachtstücke
der Computer-Demo-Szene,
Kinect Pong und multikbd
Tastatur-Wett-Tippen
St. Josef Straße 8 (Malstatt)
2. Stock / Technik Kultur Saar e.V.
18 – 22 Uhr

Atelier CREYOUNG
Malerei & Produkte
Mit Jinsuk Ye, Taewan Kim,
Eunsuk Lee, Yunsik Ko und
Bongjun Oh
Hafenstraße 28
19 – 24 Uhr

Atelier Wassilissa
5-Minuten-Kunst und andere Dinge
Richard-Wagner-Straße 66 / 3. OG
19 – 22 Uhr

Frau Schwarz und Gäste
Artgerechte Haltungen und
das Gewohnte, Ungewohnte
des alltäglichen Seins.
Richard-Wagner-Straße 70,
(Treppen hoch!)
20 – 24 Uhr

Atelier Chappla
Naturalismus in Öl
Cecilienstraße 27
19 – 23 Uhr

Marvin Brendel
„Die Toilette für den business dog“
Johannisstraße / Ecke Blumenstraße
ganztägig

Stefan „Ede“ Grenner
„Meine erste eigene Goldgrube“
Karikatur und Illustration
Nauwieser Straße 40
(Goldschmiede Werkatelier
Kornelia Landau)
19 – 01 Uhr

Kellerkinder e.V.
Die Kellerkinder laden zu einer
Prunksitzung mit Grusel und Wein!
(Mixed-Media, Rauminstallation,
Video, Sound, Skulptur)
Großherzog-Friedrich-Straße 79
(Keller und Hinterhof)
20 – 24 Uhr

Nauwieser 19, Galerieraum:
Astrid Hilt und Ralf Jenewein:
Gadebank für vor die Haustür,
CCinema: Creative Commons Filmreihe,
Ekkehart Schmidt-Fink:
„Cafehäuser von Jimma bis St. Johann“,
Esther Momper: „Home is, hello and again
and again“ Schmuckstücke,
Julia Hunsicker: schmückt sich mit
den Federn von Esther Momper,
Nica Junker: Fotografie,
Orang: Zeichnung,
Rachel Mrosek: Postkarten,
Reclaim your Großbauprojekt: Aufruf!,
Schaefer & Schaefer: „Kunstraum Brebach“,
Véronique Verdet: Urbane Ornithologie / Ornithologie Urbaine,
Volker Schütz: Ja!Ja!Ja! 10 Meter lang.

Außerdem: „Was ist Kunst?“
Ein Live-Hörspiel. Dreisprachige
(persisch/französisch/deutsche)
Unterhaltung und Radio-Performance
von und mit Nima Nematizade (Iran)
und Élodie Brochier (Frankreich)
Nauwieser Straße 19
19 – 24 Uhr

Nauwieser 19, Werkstatt im Innenhof,
MMarcu Ohnename
„what the fuck … ?“
Fotografie und Malerei,
Nauwieser Straße 19 / Innenhof
18 – 1 Uhr

Manufaktur der schönen Dinge
Michaela Reinhard (Fotografie
& Malerei), Saskia Bommer
(Fotografie & Sound),
Großherzog-Friedrich-Straße 95
(Hinterhofatelier)
18 – 22 Uhr (eventuell länger)

Hinterhof
Sulzbach oberirdisch: Außenrauminstallation
mit Hochbeet, Klang und Projektion.
Sonja R. Koch: Fotografie.
Dazu gibt es kühle Getränke und frisch
gebackenes Brot mit Salzbutter…
Mainzer Straße 193 – 195
(Hinterhof vom Hinterhof, also tief reingehen!)
20 – 2 Uhr

Wir wünschen Euch viel Spaß bei den Schönen Künsten!



Aufruf
Juni 29, 2013, 6:31 pm
Filed under: Schöne Künste 1

Aufruf

 Die Schönen Künste finden dieses Jahr am 19.7.2013 statt.
 Hier geht's zum --> Anmeldeformular Schöne Künste 2013 <--
 Tipp: PDF herunterladen, abspeichern, neu öffnen, Felder
       ausfüllen, nochmal speichern und dann einschicken!

.


Juni 9, 2013, 6:16 pm
Filed under: Schöne Künste 1

SCHÖNE KÜNSTE NR. 7 

FREITAG 19. JULI 2013

Die Schöne Künste gibt Kunstschaffenden in Saarbrücken die Möglichkeit, an einem Abend ihre künstlerische Arbeit im privaten Raum einem neuen Publikum zu präsentieren. Sie soll den Austausch zwischen Künstler und Besucher fördern.

Jeder, der sich im musischen Bereich betätigt (Bildende Kunst, Musik, Theater, Tanz, Design,…), ist herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Gezeigtes darf vollkommen frei und experimentell sein, muss nicht an ein Medium oder Thema gebunden sein und unterliegt keiner Auswahl.



Galerie 2012
August 13, 2012, 12:02 pm
Filed under: Galerie 2012

Nadine Alles-Berberich

Malereien

Christina Kaltenegger

Malereien

Nora Rödelstürtz

L’eccesso di bagaglio