Programm 2009
Juli 4, 2009, 2:18 pm
Filed under: Programm

Bild 10

1.
Silogruppe: Gila Paris, Sonja Koch, Hyeyoung Yun, Isthar Smedderling, Frank Shifreen, Julia Hunsicker, Schaefer & Schaefer, Thomas Woczek, Volker Schuetz und Gäste…

»Schöne Küste – ein maritimer Abend am Silostrand«
Fotografie, Video, Film, Installation, Malerei u.a.
An der Römerbrücke 3,
Kunst-Silo am Osthafen
18:37 bis 24:37 Uhr

2.
Caroline Streck

»Beethovenstr. 27 I–V (Serie)«
Malereien
Beethovenstraße 27, 4. Stock
19 bis 24 Uhr

3.
KIEL – Pascal Kiefer & Mirjam Elburn

»Kochwäsche«
Installation – Mixed Media
Kaiserstraße 9, 1. Stock
19 bis 2 Uhr

4.
Zentrum für Kabelgebundene Kunst, Maik Helfrich

»verschiedene«
Multimediale Arbeiten
Sulzbachstraße 19, Hof
19 bis 2 Uhr

5.
Rachel Mrosek, Susanne Schorr, Hanna Rabe

»Klang & Körper & Klangkörper«
Malerei, Fotografie und Performance
Philippinenstraße 10, 1. Stock
20 bis 24 Uhr (Performance um 21:30 Uhr)

6.
Mike Sappington
Gitarre/Gesang, Marc Schöneich Klavier, Jan Balzer Bass
»Bluestrio«, Blues und Jazz
Cornelia Brezing, Marie-Pascale Gafinen,
»Abend im Viertel«, Inszenierung eines Gedichts von Juliane Köber
Cornelia Brezing
»Von der Saar«
Anja Heidenreich
»im Keller«
Cecilienstraße 29, 1. Stock, Dachterrasse
20 bis 1 Uhr

7.
Li Chen

Fotografie und Video
Bismarckstraße 20, 3. Stock
21 bis 24 Uhr

8.
Meike Harde

»Was rappelt in der Kiste?«
Installation
Mainzer Straße 37, 3. Stock
22 bis 24 Uhr

9.
Bernardete Fernandes

»drei mal 3 macht 6«, Installation
Laura Frising
»Höhle«, raumbezogene Plastik
Ludmilla Schmidt
»Josephines schöner Rambour«
Eike Kuhse
»Bitte nicht küssen – ein Mahnmal«
organische Skulptur
Mainzer Straße 131, 4. Stock
22 bis 1 Uhr

10.
Tina Linster

»Schutzraum Heimat – Schrein und Schein«
Raumplastik
Großherzog-Friedrich-Straße 144, Hinterhof
22 bis 2 Uhr

Plakat

Advertisements


Galerie 2008
Juni 27, 2008, 9:57 pm
Filed under: Galerie 2008 | Schlagwörter:

couch-performance
»Couch-Performance«
Susanne Schorr

komplementare-angelegenheit
»our house : – )«
Natalie Christiane Kolaric-D‘ Almeida


»Torkeln zwischen Kunst und Design«
Gerhard Funk


»Menschen und Natur«
Li Chen

cornelia_lena
»Kunstprojekt«
Cornelia Brezing, Lena Hennig

entrelamusica
»entre la musica nueva«
Andreas Beschorner (Klavier, Sopraninoflöte), Rafael Roth (Violine, Viola, Klangschalen), Isabel Gehweiler (Violoncello), Kathrin Denner (Klavier, Trompete)

jamsession
»Jamsession auf der Dachterrasse«
alex, timo, blumi & schlob

albinosalon
»Albino Salon«
Anika Engelbrecht, Till Brandt

Silogruppe:

»Vectrex«


»Rückblenden«
Hedda Acker


»Something about Santiago de Compostela«
Hyeyoung Yun


»Baked in sugar«
Isthar Smedderling


»The bottled essence of light«
Julia Hunsicker


»Lichtspiele«
Schaefer & Schaefer


»Blaue Stunde«
Sonja Koch


»Die Laserspiele des Dr. Sagittarius«
Volker Schuetz

andreas_schütz_johanna_siebein
»\\\\/\/\«
Andreas Schütz, Johanna Siebein


»sattgesehen«
Eike Kuhse


»Fühl- oder Tastbild Nr. 2: Die Auflösung«
Laura Frising

einelinks
»eine links, eine rechts, eine fallenlassen«
Bernardete Fernandes

»Foto, Plastik & Kuchen«
Julian Tresowski, Elisabeth Bitsch

»Messer, Gabel, Schere, Licht«
Johannes Großmann

Franz Helffenstein, Nils König, Nikolaus Schrot



Programm 2008
Juni 27, 2008, 9:51 pm
Filed under: Programm | Schlagwörter:

1. Susanne Schorr
»Couch-Performance«

Canapé, Nauwieser Straße 5
19 Uhr (Dauer ca. 20 Minuten)

2. Julian Tresowski, Elisabeth Bitsch
»Foto, Plastik & Kuchen«

Bruchwiesenstraße 36, 2. Stock
19 bis 22 Uhr

3. Natalie Christiane Kolaric-D‘Almeida
»our house : – )«

Malerei, Installation, Performance
Thüringer Straße 17, 1. Stock
19 bis 22 Uhr

4. Gerhard Funk
»Torkeln zwischen Kunst und Design«

Malerei, Zeichnungen, Video, Fotografie
Stengelstraße 16 –18, App. 403
19 bis 22:30 Uhr

5. Li Chen
»Menschen und Natur«

Fotografie, Zeichnungen
Cornelia Brezing, Lena Hennig
Kunstprojekt
Andreas Beschorner (Klavier, Sopraninoflöte), Rafael Roth (Violine, Viola, Klangschalen), Isabel Gehweiler(Violoncello), Kathrin Denner (Klavier, Trompete)
»entre la musica nueva«
Improvisationen
alex, timo, blumi & schlob
»Jamsession auf der Dachterrasse«

Cecilienstraße 29
19 bis 23 Uhr

6. Franz Helffenstein, Nils König, Nikolaus Schrot
Nauwieserstraße 19, über Kino achteinhalb
19 bis 1 Uhr

7. Johannes Großmann
»Messer, Gabel, Schere, Licht«

Installation
Lessingstraße 36, 3. Stock
21 bis 22:30 Uhr

8. Anika Engelbrecht, Till Brandt
»Albino Salon«

Installation, Video, Fotografie, Liveübertragung des Viertel -finales
Rosenstraße 23, 2. Stock
21 bis 23 Uhr

9. Silogruppe: Gila Paris, Hedda Acker, Hyeyoung Yun, Isthar Smedderling, Julia Hunsicker, Schaefer & Schaefer, Sonja Koch, Volker Schuetz
»SCHLUSSLICHTSPIELE«

Ein Varieté mit Licht, verschiedene Medien
Kunst-Silo am Osthafen, An der Römerbrücke 3
21 Uhr bis 2 Uhr

10. Andreas Schütz, Johanna Siebein
\\\\/\/\

St. Johanner Markt 28, Hof
22 bis 23:30 Uhr

11. Eike Kuhse
»sattgesehen«

Malerei, Zeichnung, Maskenbild
Laura Frising
»Fühl- oder Tastbild Nr. 2: Die Auflösung«

Bernardete Fernandes
»eine links, eine rechts, eine fallenlassen«

Installation
Mainzer Straße 131
22 bis 1 Uhr

 

Plakat

Stadtplan



Galerie 2007
Juni 27, 2008, 9:48 pm
Filed under: Galerie 2007 | Schlagwörter:


Johannes Brockmeyer

plunder
»Wundersamer photographischer Plunder«
Volker Schuetz

america 
»Amerika ist die größte Maschine«
Johannes Großmann, Johanna Siebein

25april
»25. April«
Bernardete Fernandes

 


»Les marmailles«
Christophe Ndabananiye

 


»R&B Leuchtung«
Anika Engelbrecht, Andreas Schütz, Till Brandt


»ohne Titel«
Li Chen 


»Schreib mal wieder«
Bernardete Fernandes


»Fühl- oder Tastbild«
Laura Frising


»Zeitüberschreitung«
Eike Kuhse

 

»Aktion zur Deckung der drohenden Studiengebühren«
Alexander Karle, Julian Tresowski, Steffi Westermayer, u.a.



Teilnahmebedingungen
April 29, 2008, 9:29 pm
Filed under: Teilnahmebedingungen | Schlagwörter:
  1. Teilnehmen können Einzelpersonen oder Gruppen.
  2. Jeder ist für sein Projekt und die sich daraus ergebenden Konsequenzen selbst verantwortlich.
  3. Bei größeren Arbeiten oder Arbeiten im öffentlichen Raum bedarf es einer Absprache mit Nachbarn oder der Stadt (rechtzeitig!).
  4. An den Veranstaltungsorten darf kein Eintritt verlangt werden.
  5. Die Teilnahme ist verpflichtend und eine Zugänglichkeit der Räume muss gewährleistet sein.
  6. Die Organisation stellt keinerlei Materialien, Geldzuschüsse und Unkostenbeiträge.
  7. Die Arbeiten unterliege keiner Auswahl, Wertung oder Zensur. Beispiele für Projekte aus folgenden Gebieten: Performance, Theater, Malerei, Audio, Bildhauerei, Choreografie, Video, Musik, Animation, Installation, Illustration, Fotografie, Druckgrafik, Konzeptuelles, usw.
  8. Die Veranstaltung ist ausschließlich auf den Stadtraum Saarbrücken begrenzt.
  9. Die Schönen Künste werden organisiert von Saarbrücker Kunstschaffenden und Studierenden der Bildenden Künste. Die Veranstaltung wird im Juli mit Plakaten und Flyern beworben.
  10. Im Rahmen der gesetzten Zeit (19 Uhr bis 2 Uhr) entscheidet jeder Teilnehmer selbst wie lange das Ausgestellte zugänglich ist. Die Dauer ist aber verbindlich.
  11. Eine Bestätigung zur Teilnahme wird zugesendet.

 

Schöne Künste